ISEKI KOMMUNALSCHLEPPER TG 6000 Serie AHL mit stufenlosem Servo-Hydrostatgetriebe

Mit Motorleistungen von 44 PS, 55 und 66 PS und dem stufenlosen Servo-Hydrostatgetriebe ist AHL-Baureihe  unsere Empfehlung für alle Einsätze in Kommunen, Garten- und Landschaftsbau, auf Golfplätzen und in der Arealpflege.

  • Stufenloses Hydrostatgetriebe mit Servo-Pedal-Bedienung
  • zusätzliche Lastschaltstufe im Hydrostatgetriebe (Modelle: TG6490 und TG6670)
  • Hohe Achslasten und zulässiges Gesamtgewicht
  • Hubstarke Dreipunkt-Hydraulik mit Schnellfanghaken Kat. 1
  • Hydraulik mit einstellbarer Zugkraftregelung für die Bodenbearbeitung
  • Umfangreiche Serienausstattung
  • Höchstgeschwindigkeiten bis 36 km/h (je nach Bereifung und Modell)

MÖGLICHE AUSFÜHRUNGEN SERIE - AHL

Kompaktschlepper TG6000 mit abglappbarem Heckbügel
ISEKI Kommunalschlepper TG 6670 AHL mit Kabine, Heizung und Klimaanlage.
ISEKI Kompaktschlepper TG6490AGL mit Doppelkupplungs-Automatikgetriebe. lastschaltbar 24 Vorwärtsgänge / 24 Rückwärtsgänge

Spezielle Informationen zu den einzelnen Modellreihen erreichen sie hier:

AL MODELLE      Schaltgetriebe Mittelbügel

AGL MODELLE   Doppelkupplungs-Lastschaltung

Mit Heckbügel, klappbar

Mit Kabine, Heizung, Klimaanlage

AHL MODELLE   Servo-Hydrostat

Modelle der Baureihe AHL verfügen über folgende abweichenden Ausstattungsmerkmale

Bedienkonsole rechter Kotflügel

SERVO-HYDROSTAT-GETRIEBE

Hydrostat-Funktionen

In der rechten Bedienkonsole befindet sich die Hydrauliksteuerung mit Joy-Stick und separaten Ventilen, Zapfwellenschaltung, Fahrer-Assistenz
Tempomat mit Memory Funktion, einstellbare Höchstgeschwindigkeit und Reaktionsverhalten des Hydrsotat (sanft oder energisch) sind bei den AHL

Für die meist benötigten Funktionen greift der Fahrer nur nach rechts. (1) Joy-Stick mit Eilgang undSchwimmstellung-Funktion zur Bedienung von Frontlader oder Frontkraftheber. (4) Zwei weitere Steuergeräte zur Bedienung der 4 Hydraulikan-schlüsse am Heck.

Drehmomentstarkes Hydrostatgetriebe mit elektronischer Servo-Steuerung über ein Pedal. Die Modelle 6490 und 6670 verfügen zusätzlich über eine Lastschaltstufe, die ohne Zugkraftunterbrechung zwei Geschwindigkeitsbereiche schaltet.

Der Hydrostat ist elektronisch regelbar. (5) elktrischer Tempomat fixiert per Knopfdruck die gewünschte Geschwindigkeit. (6) Memory Funktion - ruft die zuletzt gespeicherte Geschwindigkeit auf Knopfdruck wieder ab. (7) Max. Geschwindigekeit stufenlos wählbar. (8) Hydrostatverhalten - weich oder aggressiv stufenlos wählbar.

Pedale ergonomieangepasst

nützliche Zusatzfunktionen

Vorwärts / Rückwärts mit einem Griff

Die Geschwindigkeit des Kommunalschlepper TG 6000 AHL wird mittels einem Servo-Pedal geregelt. Vorwärts- Rückwärts Wechel einfach per Fingertip
Der abgebildete Hebel dienst der Schaltung "H" / "L" des zwei-Stufen-Hydrostaten ab TG6490 unter Last schaltbar und bei eingeschatetem Tempomat
Zum Fahrer-Assistenz-System gehört das übersichtliche und vollständige Instumentenboard bei diesen Kommunalschleppern

Rechts befindet sich das Fahrpedal, mit dem Sie die Geschwindigkeit des Kommunaltraktors stufenlos und ohne Kraftaufwand vorwärts oder rückwärts regeln. Links daneben die beiden Bremspedale.

Mit dem abgebildeten Hebel, rechts unterhalb des Lenkrad steuern Sie 2 Funktionen: 1) (im normalen Betrieb) die Lastschaltstufe des Hydrostat [langsam - schnell]. 2) Bei aktivem Tempomat triggern Sie die eingestellte Geschwindigkeit in definierten Schritten schneller oder langsamer.

Die Wahl vorwärts oder rückwärts zu fahren steuern Sie per Fingertip am Schalter links unterhalb des Lenkrad. Diese Vorgang erfolgt ohne dass Sie kuppeln müssen und je nach eingestelltem Schaltmodi sanfter oder energischer.

nützliche anschlüsse

zusätzliche Hubkraft

KABINENAUSSTATTUNG KOMPLETT

Der 12 Volt Stromanschluss und der Geschwindigkeits Impulsgeberanschluß sind bei allen Kabinenmodellen serienmäßig
Der zusätzeliche Hydraulikzylinder dienst der weiteren Hubkraftverstärkung ab dem Modell TG6490AHL
Die Kabine der Kommunaschlepper ISEKI AHL ist sereienmäßig komplett mit Heizung, Klimaanlage, getönten Scheiben.

Die Kabinenversionen der Baureihen AGL und AHL sind serienmäßig in der Kabine mit zwei Zusatzanschlüssen ausgestattet. (oben) 12-Volt-Steckdose für externe Verbraucher. (unten) Signalanschluß für Geschwindigkeitsimpuls. [z.B. für Winterstreuer mit wegeabhängiger Streueinrichtung.

Die Modelle TG 6490 AHL  und TG 6670 AHL sind serienmäßig mit einem externen Hydraulikzylinder ausgestattet um die Hubkräfte an der Dreipunkt-Hydraulik zusätzlich zu erhöhen. Er befindet  am rechten Hubarm um speziell bei Anbaugeräten mit Seitenauslegung optimal wirken zu können.

TG6000 Kommunalschlepper mit Kabine bieten dem Fahrer beste Sicht in alle Arbeitsbreiche. Die Kabine präsentiert sich mit angenehmen Innengeräuschen unter den ges. Vorschriften. Zur serienmäßigen Ausstattung gehört die Klimaanlage mit Heizung und leistungsstarkem Gebläse.

Alle Geschwindigkeiten stufenlos einstellbar für optimale Leistung bei allen Einsätzen

TG 6400 AHL

TG 6490 AHL / TG 6670 AHL

Geschwindigekeitsdiagramm des Kompaktschlepper TG 6400 AHL
Geschwindigekeitsdiagramm des Kompaktschlepper TG 6490 AHL und TG 6670 AHL

Höchstgeschwindigkeit TG 6400 AHL bei Bereifungen:

RA-Bereifung           17.5-24                  32,7 km/h

AS-Bereifung           13.6-24                  31,1 km/h

RA-Bereifung           355/80 D 20         29,8 km/h

Höchstgeschwindigkeit TG 6490/6670 AHL bei Bereifungen:

AS-Bereifung           13.6-28                36,8 km/h

RA-Bereifung           17,5-24                33,6 km/h

AS-Bereifung           12.4-24                30,8 km/h

Sie möchtenden neuen TG 6000 live erleben? - Dann senden Sie uns Ihre Nachricht

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Erforderlich

Interessiert Sie die ehemalige Verbindung zwischen
PORSCHE-DIESEL-TRAKTOREN und ISEKI ?

Dann klicken Sie hier, um mehr zu erfahren...

Die Geschichte der ISEKI Traktorenentwicklung und der Zusammenhang zu Porsche-Diesel in Friedrichshafen am Bodensee.

© ISEKI-Maschinen GmbH

ISEKI-Maschinen GmbH • Rudolf-Diesel-Str. 4 • 40670 Meerbusch • Tel.: +49 (0)2159 52050 • Fax: +49 (0)2159 5205112 • Mail: info@iseki.de

Sie suchen den direkten Kontakt zu ISEKI? Oder sind Sie nur auf der Suche nach dem Impressum?

Auf jeden Fall sollten Sie auch einmal einen Blick in den ISEKI-Shop werfen. Hier finden Sie alle unsere Werbemittel.

Sie sind ISEKI-Händler? Hier ist der Händlerlogin. Oder möchten Sie ISEKI-Händler werden?

Google Website Übersetzer. Bitte Hinweise im Impressum beachten!