Antrieb

Eine Differenzialsperre ermöglicht Vortrieb auch in schwierigem Gelände. Platz für einen breiten Grasfluss schafft der Antrieb über die spezifische Konstruktion der hinteren Portalachse. Der großzügig ausgelegte, hydrostatische Antrieb gewährleistet auch bei maximaler Steigung und in anspruchsvoller Gelände-Topografie zuverlässigen Vortrieb.

Seite teilen