Antrieb

Der Allradantrieb in Kombination mit einer Differenzialsperre gewährleistet Vortrieb auch in schwierigem Gelände. 

Durch freie Wahl des Getriebetyps können Sie für jede Aufgabe die optimale Kraftübertragung wählen. Neben hydrostatischen Getrieben mit ihrem hohen Bedienkomfort führen wir höchst effiziente mechanische Getriebe.

Durch die Drehzahlsteuerung über die Fahrpedale wird nur so viel Gas gegeben, wie der Motor tatsächlich benötigt. Das senkt den Verbrauch. Außerdem reduziert es den Verschleiß und den Geräuschpegel. Vor allem im Winterdienst sorgt das System für eine bedarfsgerechte Leistungsabgabe. Das ermöglicht eine niedrige Geräuschbelastung, die dem Fahrer und den Anwohnern zum Beispiel in den frühen Morgenstunden zu Gute kommt.

Seite teilen