Bedienung

Der Komfort beginnt beim Ein- und Aussteigen, denn dabei weicht die Lenksäule selbsttätig aus, um Platz zu schaffen. Zudem lässt sich die Lenksäule in der Neigung auf den Fahrer einstellen. Je nach Modell erfolgt das Umschalten zwischen Vorwärts- und Rückwärtsfahrt durch das Betätigen des Fahrtrichtungshebels am Lenkrad.

Komfortfunktionen für sichere Maschinenbedienung ohne Stress (Doppelkupplungsmodell):
 

  • automatisches Anheben des Heckdreipunkts bei Rückwärtsfahrt
  • Abschaltung der Zapfwelle beim Ausheben des Heckdreipunkts
  • komfortable elektrische Ansteuerung des Heckhubwerks
  • Fahrsignaldose zur automatische Dosierung von Streugut in Abhängigkeit von der Geschwindigkeit
Seite teilen